Montag, 02.09.2019 – Wilna / Fachgespräch zum Tourismus in Litauen

In Begleitung des ständigen Vertreters der deutschen Botschaft, Dr. Peter Buschmann, besuchte ich das litauische Wirtschaftsministerium. Es empfing uns der Abteilungsleiter für Tourismuspolitik, Prof. Dr. Renaldas Čiužas. In einem sehr offenen Gespräch informierte mich Prof. Čiužas über den Tourismus in seinem Land sowohl aus politischer als auch aus wirtschaftlicher Sichtweise. Tourismuspolitik und -wirtschaft werden in…

Details

Sonntag, 01.09.2019 – Suwalken, Kauen / Wassertourismus

Die Morgenstunden nutzte ich, um mir die Hauptstadt von Sudauen anzusehen. Die Stadt wurde zur Zeit des Deutschen Ordens gegründet. In ihr leben heute 70.000 Menschen. Gegenwärtig wird die Stadt grundlegend verschönert, ganze Straßenzüge erstrahlen durch frische Farben. Die Straßen und Gehwege werden erneuert. Bis vor kurzen verlief die Via Baltica durch die Altstadt. Seitdem…

Details

Samstag, 31.08.2019 – Marienburg, Elbing / Wassertourismus

Gegen 10:00 Uhr stand ich am Willkommen-Zentrum der Marienburg. Der Platz davor war schon mit einigen Touristen gefüllt. Neben polnisch und deutsch hörte ich englisch, spanisch, italienisch sowie russisch aus den Mündern der Besucher. Vor genau 25 Jahren stand ich gleichfalls an dieser Stelle und hatte mir die größte Backsteinburg der Welt angesehen. Die Marienburg…

Details

Freitag, 30.08.2019 – Bromberg, Thorn / Wassertourismus

Leipzig; Freitag, 30.08.2019, genau 06:00 Uhr begann meine Reise ins Baltikum. Auf den gut ausgebauten Europa-Magistralen E40, E65, E30 fuhr ich über Dresden, Görlitz, Liegnitz, Grünberg und Posen nach Bromberg. Die Hauptstadt von Kujawien erreichte ich am späteren Mittag. Die altehrwürdige Hansestadt bekam 1346 Magdeburger Stadtrecht und liegt im Bereich der Mündung des Flusses Brahe…

Details

Dienstag, 27.08.2019 – Frankenberg / Truppenbesuch: Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“

Zusammen mit der Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer besuchte ich heute unsere Frankenberger Brigade. Die Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“ führt von Frankenberg aus ihre sieben Bataillone in Sachsen und Thüringen mit insgesamt über 5000 Soldaten. Professionalität der Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“ beeindruckte In der Kaserne wurden von der Sanitätsstaffel und der Brigade an verschiedenen Stationen Gerät und…

Details

Donnerstag, 15.08.2019 – Radeberg / Vorstellung Tourismusbarometer Sachsen

Das jährliche Tourismusbarometer Sachsen wurde 2019 in Radeberg vorgestellt, wo das Hotel Kaiserhof mit seinem Kaisersaal einen mehr als passenden Rahmen bot. Inhaltlich wurde die Situation des Tourismus in Sachsen in Bezug auf Kennzahlen und Trends dargestellt. Ein interessanter Themenschwerpunkt war die Bedeutung nachhaltiger Mobilität. Die Nachhaltigkeit an sich schien dabei immer wieder an die…

Details