Montag, 20.08.2018 – Sofia / Fachgespräch zum Tourismus in Bulgarien

Am Montag, den 20.08.2018 traf die Delegation am Vormittag den bulgarischen Innenminister Radew zu einem Erfahrungsaustausch. Im Anschluss wurden alle Teilnehmer vom deutschen Botschafter in Bulgarien zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Die aktuellen Entwicklungen in Bulgarien aus deutscher Sicht standen hierbei im Mittelpunkt der Gespräche. Den Mitarbeitern der deutschen Botschaft sei an dieser Stelle noch…

Details

Sonntag, 19.08.2018 – Kalotina, Bulgarien / Treffen mit dem Chef der bulgarischen Grenzpolizei

Am folgenden Tag erreichten wir nach einer interessanten Reise durch Serbien die serbisch/bulgarische Grenze am Übergang Kalotina. Hier wurden wir vom Chef der bulgarischen Grenzpolizei empfangen und erhielten eine Einführung in das System der nationalen Grenzsicherheit des Landes. Erstaunlich war dabei für uns alle, wie sehr sich entlang der von uns befahrenen Magistralen seit Leipzig…

Details

Samstag, 18.08.2018 – Szegedin, Ungarn / Treffen mit dem Kommandeur der Grenzpolizei

Am 18.08. stand für die Delegation der erste Reisehöhepunkt an: Ein Treffen mit Brigadegeneral Dr. Attila Piros, dem Kommandeur der Grenzpolizeieinheiten des Komitats Csongrad. General Piros erläuterte uns ausführlich die Arbeit seiner Mitarbeiter und zeigte uns anschließend den Grenzübergang Rötzke sowie eine Einrichtung zur Aufnahme von Migranten. Hier zeigte sich eindrucksvoll, was mit politischem Willen…

Details

Freitag, 17.08. bis Sonntag, 26.08.2018 – Leipzig / Parlamentarierreise auf den Balkan

Als Obmann im Ausschuss für Tourismus leitete ich eine zehnköpfige Delegation auf den Balkan. Am Freitag, den 17.08. fuhren drei Autos von Leipzig aus in Richtung Balkan. Auf dieser Reise habe ich viele neue Eindrücke bekommen und umfangreiche Erkenntnisse gesammelt (siehe nachfolgende Reiseberichte). Diese werde ich bei meiner Arbeit selbstverständlich ausgiebig nutzen. Bei Planungen für…

Details

Donnerstag, 16.08.2018 – Leipzig / Gerechte Verteilung der Flugbahnnutzungen!

Der Flughafen Leipzig/Halle ist für den Raum Leipzig und die angrenzenden Regionen ein wirtschaftlicher Gewinn. Vielen Menschen bietet er einen Arbeitsplatz, andere Wirtschaftszweige partizipieren direkt oder indirekt vom Flughafen. Dies ist richtig und wichtig! Flughafen ist auch eine enorme Belastung für Anwohner Auf der anderen Seite bedeutet der Flughafen eine enorme Belastung für die ortsansässigen…

Details