26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Mittwoch, 3. April Warschau – Polen)

Mittwoch, 3. April Warschau – Polen In der polnischen Hauptstadt erwartete mich nach einer Einweisung durch den Gesandten der deutschen Botschaft der stellvertretende Abteilungsleiter der Abteilung Tourismus, Herr Dr. Dominik Borek. In einer angenehm offenen Gesprächsrunde wurden neben der allgemeinen Entwicklung des Tourismus in Polen auch Fachfragen erörtert. Erfreulich war…

Details

26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Mittwoch, 3. April Warschau – Polen)

Mittwoch, 3. April Warschau – Polen In der Weichselmetropole angekommen, hatte ich meinen ersten Termin gegen Mittag in der Deutschen Botschaft. Mit dem Gesandten Abraham führte ich ein ausführliches Gespräch über die derzeitige wirtschaftliche und politische Situation sowie die Sicherheitslage in Polen; unter dem Gesichtspunkt Tourismus. Gleichzeitig besprachen wir die…

Details

26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Dienstag, 2. April Lublin – Kleinpolen)

Dienstag, 2. April Lublin – KleinpolenT Die Stadt Lublin erreichte ich in den Nachmittagsstunden (siehe nachfolgenden Tagesbericht). Am nächsten Tag fuhr ich nach Warschau. Die Magistrale S12 war in einen tadellosen Zustand, einige Kilometer dieser Trasse befinden sich noch im Bau, werden aber noch in diesem Jahr dem Verkehr übergeben.…

Details

26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Sonntag, 31. März Kiew – Ukraine)

Sonntag, 31. März Kiew – Ukraine Am heutigen Sonntag fand in der Ukraine die weltweit viel beachtete Präsidentschaftswahl statt. In der ersten Runde konnte keiner der angetretenen 39 Kandidaten die erforderliche Mehrheit der Stimmen hinter sich vereinen, so dass es zu einer Stichwahl zwischen dem Amtsinhaber Präsident Poroschenko und seinem…

Details

26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Freitag, 29. März Kiew – Ukraine)

Nach einigen Tagen der Anreise stand heute wieder ein Fachgespräch in Kiew auf meiner Tagesordnung. Im Wirtschaftsministerium der Ukraine hatte ich mit der Direktorin für Tourismus, Oksana Serdiuk, ein hochinteressantes Gespräch. In einer sehr herzlichen Atmosphäre gab sie mir einen aufschlussreichen Überblick über den Tourismus in der Ukraine. Vor allem…

Details

26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Mittwoch, 27. März Lemberg – Ostgalizien)

Mittwoch, 27. März Lemberg – Ostgalizien Nach vielen Stunden hinter dem Steuer erreichte ich heute in den Nachmittagsstunden das historische Zentrum der heutigen Westukraine, die Stadt Lemberg. Diese hat mit ihren starken deutschen und polnischen Wurzeln eine besondere Stellung unter den Städten der Ukraine. Den starken geopolitischen Veränderungen des 20.…

Details

05.03. – 11.03.2019 Delegationsreise der Interparlamentarischen Kommission zur Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik nach Bukarest (Montag, 11.03. Pressburg – Slowakei, Gespräch mit dem Generaldirektor für Tourismus der Slowakei Zoltan Kovac)

Den abschließenden Höhepunkt meiner Reise stellte sicherlich das Gespräch mit dem Generaldirektor für Tourismus der Slowakei dar. Im Gegensatz zu den anderen von mir bereisten Ländern ist dieses Generaldirektorat in der Slowakei im Verkehrsministerium angesiedelt. Wieder eine andere Variante, jedoch sie funktioniert. Das Gespräch mit dem Generaldirektor Zoltan Kovac fand…

Details

05.03. – 11.03.2019 Delegationsreise der Interparlamentarischen Kommission zur Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik nach Bukarest (Freitag, 08.03. Bukarest – Rumänien, Treffen mit der rumänischen Staatssekretärin für Tourismus Christina Tarteata)

Am Freitag, den 08.März, dem Internationalen Frauentag, traf ich mich mit der rumänischen Staatssekretärin für Tourismus Christina Tarteata zu einem persönlichen Gespräch in Bukarest. Neben allgemeinen Fragen zum administrativen Aufbau des Tourismus in Rumänien erörterten wir vor allem wichtige Fragen rund um die Entwicklungen im europäischen Kontext sowie infrastrukturelle Herausforderungen…

Details