26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Sonntag, 31. März Kiew – Ukraine)

Sonntag, 31. März Kiew – Ukraine Am heutigen Sonntag fand in der Ukraine die weltweit viel beachtete Präsidentschaftswahl statt. In der ersten Runde konnte keiner der angetretenen 39 Kandidaten die erforderliche Mehrheit der Stimmen hinter sich vereinen, so dass es zu einer Stichwahl zwischen dem Amtsinhaber Präsident Poroschenko und seinem Herausforderer Selenski kommt. Diese wird…

Details

26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Freitag, 29. März Kiew – Ukraine)

Nach einigen Tagen der Anreise stand heute wieder ein Fachgespräch in Kiew auf meiner Tagesordnung. Im Wirtschaftsministerium der Ukraine hatte ich mit der Direktorin für Tourismus, Oksana Serdiuk, ein hochinteressantes Gespräch. In einer sehr herzlichen Atmosphäre gab sie mir einen aufschlussreichen Überblick über den Tourismus in der Ukraine. Vor allem drang eine Bitte nach Unterstützung…

Details

26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Mittwoch, 27. März Lemberg – Ostgalizien)

Mittwoch, 27. März Lemberg – Ostgalizien Nach vielen Stunden hinter dem Steuer erreichte ich heute in den Nachmittagsstunden das historische Zentrum der heutigen Westukraine, die Stadt Lemberg. Diese hat mit ihren starken deutschen und polnischen Wurzeln eine besondere Stellung unter den Städten der Ukraine. Den starken geopolitischen Veränderungen des 20. Jahrhunderts ausgesetzt, wechselte die Stadt…

Details

26. März – 04. April 2019 – Als Wahlbeobachter Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine (Dienstag, 26. März Krakau – West-Galizien)

Dienstag, 26. März Krakau – West-Galizien Die erste Station auf meiner Reise in die Ukraine war heute die alte polnische Königsstadt Krakau. Nicht zum ersten Mal beeindruckte mich der historische Stadtkern durch imposante Bauten aus fast 400 Jahren, die Burg Wawel an der Weichsel, und der im Jahre 2000 zu Recht verliehene Titel einer Kulturhauptstadt…

Details

Reiseverlauf: 26. März – 04. April 2019 Als Wahlbeobachter, Mitglied der OSZE Delegation des Deutschen Bundestages in der Ukraine

Meine Reise als OSZE Wahlbeobachter begann am Dienstag, 26.03.2019 um 08:00 in Leipzig. Ab Dresden fuhr ich auf der Europamagistrale 40 nach Osten. Sowohl in Sachsen sowie in Schlesien war die Straße in gutem Zustand. Meine erste Station war Krakau, die ehemalige Hauptstadt Polens (siehe nachfolgender Tagesbericht).Von Krakau bis zur ukrainischen Grenze war die Fahrt…

Details

Dienstag, 05.03.2019 – Montag, 11.03.2019 Bukarest – IPC GASP/GSVP

Derzeit befinde ich mich in der Vorbereitung zu einer Reise nach Ungarn, Rumänien und der Slowakei. In den dortigen Städten werde ich mich mit Vertretern der Regierung treffen, um über den Aufbau sowie die Entwicklung des Tourismus als wichtigem Wirtschaftszweig zu sprechen. Ich bin sicher, dies wird ähnlich aufschlussreich wie die Delegationsreise im letzten August.…

Details

Montag, 11.03.2019 – Pressburg/Slowakei – Gespräch mit dem Generaldirektor für Tourismus

Den abschließenden Höhepunkt meiner Reise stellte sicherlich das Gespräch mit dem Generaldirektor für Tourismus der Slowakei, Zoltán Kovács, dar. Im Gegensatz zu den anderen von mir bereisten Ländern ist dieses Generaldirektorat in der Slowakei im Verkehrsministerium angesiedelt. Wieder eine andere Variante, jedoch sie funktioniert. Das Gespräch mit dem Generaldirektor fand in einer äußerst angenehmen und vertrauenswürdigen Atmosphäre…

Details