Am Samstag, den 12.09.2020 fand die Aufstellungsversammlung zur Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Mit 92 Prozent wurde ich von den Stimmberechtigten zum Direktkandidaten für den Wahlkreis 152 Leipzig I (Leipzig Nord) gewählt. Über das entgegengebrachte Vertauen freue ich mich sehr und sehe dem Bundestagswahlkampf 2021 gespannt entgegen.

Dank an Bürger und Parteifreunde

Dies brachte ich auch in meiner Rede im Anschluss an die Wahl zum Ausdruck und bedankte mich bei meinen Parteifreunden für die stetige Unterstützung und den Zusammenhalt in diesen unruhigen Zeiten.

Sowohl die Bürger, die mir 2017 ihr Vertrauen schenkten, als auch die Mitstreiter in meiner Partei können sich sicher sein, dass ich auch weiterhin meine ganze Kraft und Energie darauf verwenden werde, die mir übertragenen Aufgaben engagiert, gewissenhaft und mit viel Fleiß anzugehen.

Parteikollege Siegbert Droese wurde ebenfalls als Direktdandidat gewählt

Am Sonntag, den 13.09.2020 wurde mein Parteikollege Siegbert Droese mit 72 Prozent für den Wahlkreis 153 Leipzig II (Leipzig Süd) ebenfalls als Direktkandidat gewählt.

Informieren Sie sich auch weiterhin hier auf meiner Internetpräsenz über meine politische Arbeit und verschaffen Sie sich digital einen Einblick in meinen politischen Alltag!

Ihr

CHristoph Neumann