Das Kulturprogramm der Weihnachtsfeier entführte die Gäste nach Russland.

Unsere Weihnachtsfeier am 13. November 2019 fand bei den Mitarbeitern und Kollegen großen Anklang. Mehr als 50 Gäste fanden sich zu diesem Anlass in den Räumlichkeiten unseres Bürgerbüros ein.

Das Programm wurde von Frau Dr. Tatjana Klinger zusammen mit den Damen des Vereins „Ebereschen“ aus unserer Region gestaltet. In traditioneller Tracht trugen sie russische Weihnachtslieder und Tänze vor. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Selbst gebackene Spezialitäten rundeten den Abend ab.

Gäste tauschten sich über Stunden in gemütlicher Runde aus

Nach dem kulturellen Teil und gestärkt von Speis und Trank wurde noch viele Stunden in gemütlicher Runde beisammen gesessen und sich ausgetauscht.

Persönlich habe ich mich sehr über die vielen interessanten Gespräche gefreut und die Stimmung genossen. So wie viele andere Gäste auch gehe ich davon aus, dass dieser Abend nicht der letzte seiner Art war.

Ihr CHristoph Neumann